NEU: Mit dem TUI-Surfstick auch im Ausland gü...

Du befindest dich hier: > > Mit dem TUI-Surfstick auch im Ausland günstig surfen

Mit dem TUI-Surfstick auch im Ausland günstig surfen


Mit dem TUI-Surfstick auch im Ausland günstig surfen

TUI bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkanbieter Vodafone einen Surfstick zum mobilen Surfen im In- & Ausland an.

Wer sich jetzt für den TUI-Surfstick entscheidet, kann ab sofort im Ausland günstig online surfen. Den Stick erhält man zum einmaligen Preis von nur 29,95 Euro inklusive 5 Euro Startguthaben. Anschließend werden für 1 Stunde surfen im Ausland 1,99 Euro berechnet. Bei 12 Stunden fallen Kosten in Höhe von 9,99 Euro an und eine ganze Woche Internet gibt es für 14,99 Euro. Diese Preise gelten für die folgenden Länder: Spanien, Türkei, Ägypten, Griechenland, Portugal, Italien, Irland, Malta, Großbritannien, Niederlande, Albanien, Tschechische Republik, Rumänien, Ungarn, Australien und Neuseeland.

Auch in Deutschland kann der TUI-Surfstick eingesetzt werden. Hier zahlt man für 1 Stunde surfen lediglich 0,99 Euro. Die 3-tages-Flatrate kostet 4,99 Euro und die Monatsflatrate gibt es zum Preis von 19,99 Euro.

Datum: 22.07.2011

Weitere News zum Thema SMS und Mobilfunk