NEU: mobilcom-debitel mit günstiger Variante ...

Du befindest dich hier: > > mobilcom-debitel mit günstiger Variante fürs Surfen im Ausland

mobilcom-debitel mit günstiger Variante fürs Surfen im Ausland


mobilcom-debitel mit günstiger Variante fürs Surfen im Ausland

Für das kabellose Surfen im Urlaub bietet der Mobilfunkanbieter mobilcom-debitel nun eine kostengünstige Variante an.

Mit der sogenannten "Reise-Karte" kann man in vielen europäischen Ländern problemlos online gehen. Zu den teilnehmenden Ländern zählen Österreich, Italien, Schweden, Dänemark, Großbritannien und Irland.

Für den einmaligen Preis von 44,95 Euro kann man für 31 Tage im Internet surfen solange man möchte. Das Datenvolumen hierbei liegt bei riesigen 5 Gbyte. Überschreitet man dieses Inklusivvolumen oder sind die 31 Tage verstrichen, dann zahlt man für jedes weitere MByte 2 Cent.

Voraussetzung für das mobile Surfen ist ein Surfstick. Sollte man noch keinen besitzen, kann dieser für 59 Euro erworben werden.

Die "Reise-Karte" ist ab sofort überall im Handel erhältlich.

Datum: 14.10.2009

Weitere News zum Thema SMS und Mobilfunk