NEU: Tchibo reduziert seine Allnet-Flatrate

Du befindest dich hier: > > Tchibo reduziert seine Allnet-Flatrate

Tchibo reduziert seine Allnet-Flatrate


Tchibo reduziert Allnet-Flatrate

„Nur für kurze Zeit“ wie es der Kaffeeröster auf seiner Homepage verkündet senkt dieser die monatliche Grundgebühr und den einmaligen SIM-Karten Preis.

Ursprünglich mussten Kunden für die Allnet-Flatrate monatlich 24,95 Euro zahlen – nun bietet der Onlineshop den Tarif aktionsweise monatlich für nur 19,95 Euro an. Der Preis der SIM-Karte wurde ebenfalls von 9,95 Euro auf 4,95 Euro reduziert.

Die Allnet-Flatrate von Tchibo deckt eine Handy- und Festnetz-Flatrate ab, d.h. Sie können unbegrenzt in alle deutschen Netze telefonieren und Nachrichten versenden. Das mobile Datenvolumen ist auf 1 GB Highspeed-Internet beschränkt, kann aber nach Erreichen des Highspeed-Inklusiv-Volumens mit GPRS weiter genutzt werden.

Die Mindestvertragslaufzeit wird mir einem Monat angegeben.

Datum: 23.01.2016

Weitere News zum Thema SMS und Mobilfunk