NEU: Apple plant Keynote im März

Du befindest dich hier: > > Apple plant Keynote im März

Apple plant Keynote im März


Apple Keynote im März

Liefert der IT-Riese aus Cupertino bereits zur Keynote im Frühjahr einen Kracher? Der japanische Blog Mac Otakara sollen erfahren haben, dass sich Apple Fans auf das iPhone 8 noch etwas gedulden müssen. Vielmehr schiebt Apple wohl nur kleinere Updates wie etwa eine iPhone SE Variante mit 128 GB oder ein iPhone 7 in Rot vor.

Auch rund um das iPad halten sich seit einiger Zeit hartnäckige Gerüchte. So wird Apple aller Voraussicht nach im März ein brandneues iPad Pro vorstellen. Das High-End-Gerät soll es ab dem Zeitpunkt des Verkaufs in vier verschiedenen Größen geben. Neben Updates wie ein neuer Homebutton (ähnlich dem iPhone 7) soll das neue iPad Pro einen 3D-Laserscanner für die Gesichtserkennung besitzen.

Für die Apple Watch wird es wohl neue Armbänder geben. Was sonst noch auf der Apple Keynote vorgestellt wird, wird sich spätestens im März zeigen.

Datum: 23.02.2017

Weitere News zum Thema SMS und Mobilfunk