NEU: McAfee stellt Privacy Smartphone vor

Du befindest dich hier: > > McAfee stellt Privacy Smartphone vor

McAfee stellt Privacy Smartphone vor


McAfee stellt Smartphone vor

Es würde wohl den Smartphone-Markt revolutionieren – ein Smartphone, das nicht gehackt werden kann. Über einen Blogeintrag hat sich der Sicherheitspionier McAfee Ende April zurückgemeldet und verkündet, dass im August die erste Generation des McAfee-Geräts auf den Markt kommen soll. Mit einer Anzahl von separaten Hardwareschaltern, beispielsweise für WLAN-, Akku-, GPS-, Bluetooth-, Kamera- oder Mikrophon, kann jede Funktion komplett still gelegt werden.

Fragen über Sicherheitsgefahren rund um die Software wären jedoch laut Sicherheitsexperten weitaus wichtiger und tauchen in allen Statistiken deutlich häufiger auf. So gehören Sicherheitslücken wie Stagefright, Ransomware, Passwortstehler und Apps mit bösartigen Werbeeinblendungen zu größeren Bedrohungen.

Informationen über die Software und das Betriebssystem selbst gab es bislang noch nicht. Auch wenn die erste Generation noch nicht perfekt sei, verspricht John McAfee, dass spätestens die zweite Generation als unhackbar gelte.

Datum: 09.05.2017

Weitere News zum Thema SMS und Mobilfunk